Das Wildgehege und
die Beobachtungsstation "Alte Eiche"

Beim Wildgehege im Grünen Meer bleibt der Besucher nicht außen vor, hier kann er sogar mitten hinein gehen. Vom Weg aus geht es bei der riesigen alten Eiche auf einen Steg, der sich in rund drei Metern Höhe über dem Wildgehege bis hinab an den Bach schlängelt. Von hier aus hat man dann beste Sicht auf die Auerochsen, Hirsche oder Muffel. Und mit etwas Glück kommt einer der großen Waldbewohner bis an den Wassertrog direkt am Steg heran.

 

Grünes Meer Wegplan 2017

Mit einem Klick auf das Bild, starten Sie den Download des Flyers

Hallo - ich bin Kalli

und heiße Sie

herzlich Willkommen!